Kredit ohne Schufa

Kredit ohne Schufa: Bei fast allen Kreditaufnahmen wird die Schufa des Kunden abgefragt. Sind hier negative Eintragungen gespeichert, kommt es meist zu einer Kreditablehnung vonseiten der Bank.
Hat ein Kunde somit eine Eintragung, welche aus einer längst vergessenen Vergangenheit kommt, gibt es keine Möglichkeit einen Kredit zu beantragen. Damit es jedoch auch hier die Möglichkeit einer Neuanschaffung oder einer Umschuldung gibt, werden Kredite ohne Schufa-Abfrage ausgegeben.

Diese Art von Kreditvergabe wird jedoch nicht von allen Banken angeboten. Die Banken, die diese Kredite anbieten, verzichten jedoch bei der Kreditvergabe auf eine Abfrage der Schufa. Da für die Bank somit auch ein höheres Risiko besteht, sind die Zinsen dieser Kredite jedoch meist höher. Kredite ohne Schufa können sowohl bei deutschen als auch bei ausländischen Banken beantragt werden. Für Deutsche ist die Kreditaufnahme in Österreich oftmals sinnvoll, da hier automatisch keine Schufa-Abfrage durchgeführt wird.

Bei allen seriösen Anbietern von einem Kredit ohne Schufa kann man sicher sein, dass es eine ausführliche Überprüfung der Bonität des Kunden geben wird. Da der Kreditgeber sich nicht auf ein Schufa-Scoring verlassen kann, ist es natürlich umso wichtiger, sicherzustellen, dass der Kunde die Kreditraten auch zahlen kann.

Mehr Informationen zum Kredit ohne Schufa gibt es hier
Mehr Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.