Bank of Scotland Kredit Test – Bonitätsunabhängiger Kredit & fester Zinssatz für alleNeutralität mutual geprüft

Seriosotätscheck: Bank of Scotland Ratenkredit

Insgesamt

90%
90%
  • Konditionen - 90%
    90%
  • Transparenz - 90%
    90%
  • Kundenfreundlichkeit - 90%
    90%
Sende

Benutzer-Bewertung

4 (1 Stimme)

Stern anklicken & Bewertung abgeben!

Die Bank of Scotland bietet neben Tagesgeldkonten oder Autokrediten auch gewöhnliche Ratenkredite. Mit einem festen Zinssatz und hohen Kreditsummen ab 3.000 Euro bis zu 50.000 Euro, ist die Bank of Scotland eine gute Adresse, wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten.

Hier zum Bank of Scotland Kredit!Zu unserem seriösen Kreditvergleich!

Pro und Contra Bank of Scotland Kredit Erfahrungen

Pro:
  • Seriöser Kredit trotz schlechter Bonität
  • Zinssatz unabhängig von Laufzeit und Kredithöhe
  • Fester Zinssatz für alle
  • Kostenlose Ratenpause möglich
  • Inklusive Sondertilgung
Contra:
  • Mit einer guten Bonität lässt sich unter Umständen bei anderen Anbietern ein besserer Zinssatz erzielen

Konditionsübersicht Bank of Scotland Kredit

Zinssatz
2,79% fest
min. Dahrlehensbetrag
3.000,- Euro
max. Dahrlehensbetrag
50.000,- Euro
min. Laufzeit
24 Monate
max. Laufzeit
84 Monate
Sofortkredit möglich
ja
Kreditversicherung möglich
ja
Umschuldung möglich
ja
Verwendungszweck
frei wählbar

Voraussetzungen & Unterlagen für einen Bank of Scotland Kredit

  • Sie sind mindestens sechs Monate bei Ihrem aktuellen Arbeitgeber, machen eine Ausbildung oder sind im Ruhestand
  • Sie habe ein Girokonto im SPEA-Raum, auf das Ihr Gehalt eingeht
  • Ihr Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort ist in Deutschland
  • Für einen Gemeinschaftsantrag brauchen Sie einen gemeinsamen Wohnsitz mit dem zweiten Kreditnehmer

An Unterlagen benötigen Sie:

  • Den ausgedruckten und unterschriebenen Kreditantrag
  • Ein Unterschriebenes SEPA Lastschriftmandat
  • Als angestellter je eine Kopie oder ein Foto der letzten 3 Einkommensnachweise
  • Als Rentner eine Kopie oder ein Foto des aktuellen Rentenbescheids
  • Wenn Sie in Elternzeit sind eine Kopie oder ein Foto des aktuellen Elterngeldbescheids
  • Eine Kopie oder ein Foto eines Kontoauszuges Ihres Lohn-/Gehaltskontos für die vergangenen 4 Kalenderwochen
  • Bei Gemeinschaftsantrag die genannten Dokumente beider Antragsteller

Besonderheiten beim Bank of Scotland Ratenkredit: Kredit unabhängig von Bonität

Die Bank of Scotland verspricht, den Vergleich von Krediten unnötig zu machen, indem Sie einen festen Zins für alle anbietet, unabhängig von der Bonität. Also ist theoretisch ein seriöser Kredit trotz schlechter Bonität möglich – eine echte Seltenheit.

Normalerweise werden wir schnell skeptisch, wenn ein Anbieter mit einem „Kredit trotz schlechter Bonität“ wirbt – oft verbergen sich dahinter unseriöse Kreditanbieter. Die Bank of Scotland ist allerdings ein großes Bankhaus mit gutem Ruf, dem man durchaus vertrauen kann, wie auch dem Bank of Scotland Kredit.

Damit eignet sich der Bank of Scotland Kredit, als Kredit trotz schlechter Bonität, auf der einen Seite natürlich für Menschen, die vielleicht keine sehr gute Bonität haben und deswegen bei anderen Banken auf Granit beißen. Auf der anderen Seite könnte der Kredit auch für diejenigen interessant sein, die sich einfach nicht groß mit verschiedenen Kreditangeboten auseinandersetzen wollen.

Wichtig: Natürlich wird sich auch die Bank of Scotland nicht vorenthalten, Kunden abzulehnen, wenn das Einkommen zu niedrig ist. Zwar sind die Konditionen nicht von der Bonität abhängig, dennoch wird nicht absolut jeder hier einfach einen Kredit bekommen. Die Bank muss sich natürlich trotzdem darauf verlassen können, dass der Kredit auch zurückgezahlt wird.

Auch die Bank of Scotland Kredit Erfahrungen anderer Kunden sprechen für den Anbieter. Unabhängig davon, wo wir nachgesehen haben, finden wir fast durchgehend positive Erfahrungsberichte zu der Bank. Gerade im Kreditbereich ist das eine Seltenheit, da Kunden oft eine schlechte Bewertung abgeben, wenn sie abgelehnt werden.

Vermutlich hat sich die Bank of Scotland durch hohe Transparenz und eindeutige Konditionen davor geschützt.

Direkt zum Bank of Scotland Ratenkredit

Wie verläuft die Kreditvergabe bei der Bank of Scotland

Die Kreditvergabe bzw. der Kreditantrag der Bank of Scotland verläuft ganz ähnlich dem bei anderen Kreditgebern. Ein wichtiger Unterschied ist allerdings, dass man sich keine Gedanken darüber machen muss, welchen Einfluss die gemachten Angaben, etwa über Gehalt und Beruf, auf die letztendlichen Konditionen des Kredits haben.

Der erste Schritt zum Kreditantrag sind dabei die Angabe der gewünschten Kreditsumme und Laufzeit sowie einiger persönlicher Angaben. Außerdem muss die Bank natürlich wissen, ob Sie den Kredit alleine oder mit einem Partner aufnehmen, da in diesem Fall alle Angaben und Daten von beiden Personen erfasst werden müssen.

kreditantrag-bank-of-scotland

Als nächstes kommen die Angaben, die gewöhnlich am wichtigsten für Banken sind, um die Bonität von Kunden einzuschätzen. Dabei geht es vor allem um das aktuelle Beschäftigungsverhältnis und anschließend natürlich um das Einkommen.

bank-of-scotland-arbeitsverhältnis

kreditantrag-screenshot-bank-of-scotland

Neben einer Zusammenfassung der bisher gemachten Daten, wo Sie prüfen können, ob alle Angaben korrekt sind, können Sie abschließend noch entscheiden, ob Sie Ihren Kredit komplett digital oder per Post beantragen wollen. Außerdem können Sie hier auch bestimmen, ob Sie den Vertrag nur per Email, per Post oder auf beiden Wegen erhalten.

kreditabschluss-beispiel

Direkt zum Bank of Scotland Ratenkredit

Wie schnell geht die Auszahlung beim Bank of Scotland Kredit?

Wenn alles erledigt ist und alle Unterlagen vollständig bei der Bank of Scotland eingegangen sind, geht die Auszahlung relativ schnell. Nach eigenen Angaben der Bank dauert es nach Eingang aller Unterlagen 24 bis 48 Stunden, bis Sie Ihren Kredit auf dem Konto liegen haben.

Nutzer Erfahrungen Bank of Scotland

Nach unseren Recherchen sind die Erfahrungen von Kunden mit der Bank of Scotland in hohem Maße positiv. Die einzig negativen Erfahrungsberichte handelten von abgelehnten Kreditanfragen – so scheint es zum Beispiel, als hätten Selbstständige nicht die besten Chancen, hier einen Kredit zu bekommen.

Positive Erfahrungen

„Günstiger Ratenkredit, unkomplizierte Anmeldung – alles Top! 5* für die Bank of Scotland.“

„Bin seit 2011 Kunden, es istimmer alles reibungslos abgelaufen. Der telefonische Support ist bei Bedarf schnell und kompetent.“

„Der Antrag wurde innerhalb kürzerster Zeit angenommen, das Geld schnell auf dem Konto und der Kundenservice hat sich fünf Sterne verdient.“

Negative Erfahrungen

„Mir wurde ein Kredit der Bank ohne weitere Prüfung abgelehnt obwohl Werbung gemacht wird „Kredit für Jedermann“. Nach meinem Vermögen in Immobilien, Autos und Boot wurde gar nicht gefragt. Meine Schufa ist positiv. Wofür die Werbung Kredit für Jedermann?“

Fazit zu unseren Bank of Scotland Erfahrungen

Von den vielen Kreditgebern, die wir im Laufe der letzten Jahre getestet haben, scheint uns die Bank of Scotland einer der besten mit einer hohen Beliebtheit bei den Kunden zu sein. Wer als Normalverbraucher einen Kredit benötigt und mit den Zinsen bei der Bank einverstanden ist, macht hier in unseren Augen nicht viel falsch.

Direkt zum Bank of Scotland Ratenkredit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben
Menü